Herzlich Willkommen!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf dem Internetauftritt der Jusos im Landkreis Northeim.

Hier erhältst du viele Informationen darüber, wer wir sind und was wir tun. Du findest hier Informationen über unsere politische Arbeit als erfolgreichste und lebendigste politische Jugendorganisation im Landkreis Northeim.

Politik braucht Menschen, die sie gestalten. Politik braucht Inhalte. Und genau hier sehen wir unsere Aufgabe. Wir hören nicht beim Reden auf, wir lassen unseren Worten auch Taten folgen. Sowohl auf anderen Juso-Ebenen, als auch in der SPD oder im politischen Wettbewerb wollen wir als Impulsgeber für progressive und soziale Ideen und Themen stehen. Unser Ziel ist eine soziale und lebenswerte Gesellschaft. Und daran wirken wir nicht nur in unserem Landkreis aktiv mit.

Wenn du dich auch gerne engagieren möchtest, dann unterstütz uns doch bei unserem Einsatz für eine moderne Gesellschaft. Und diese beginnt auch schon bei dir vor Ort. Es muss nicht immer ein großer Schritt sein, auch viele kleine Schritte bringen die Gesellschaft voran.

Wir wünschen dir nun viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage. Bei Nachfragen und Anregungen stehen wir dir jederzeit zur Verfügung und würden uns freuen, dich vielleicht bald in unserer Mitte begrüßen zu können.

Für den Unterbezirksvorstand

Sebastian Penno, Vorsitzender

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Pm Nr.jpg
 

Unterbezirk mit Erfolgen auf Bezirksebene

Springe. Erstmals seit 2009 sind die Jusos im Landkreis Northeim mit zwei Personen im Bezirksvorstand des Juso-Bezirks Hannover vertreten. Die Bezirkskonferenz, die am 06. und 07. Juni 2015 in Springe tagte, wählte den 24-jährigen Finanzbeamten René Leitner (Northeim-Denkershausen) und die 26-jährige Studentin Anuschka Ruge (Bad Gandersheim) mit dem überragenden Ergebnis von 95 % zu stellvertretetenden Vorsitzenden des größten und einflussreichsten Juso-Bezirks in Niedersachsen. mehr...

 
Juso-Lako - Leo und Christoph (11.04.15).jpg
 

Christoph Brodhun zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt

Bad Fallingbostel. Erstmals in seiner Geschichte ist der Juso-Unterbezirk Northeim-Einbeck im Vorstand des Juso-Landesverbandes Niedersachsen vertreten. Die Landeskonferenz der SPD-Jugendorganisation, die am Wochenende in Bad Fallingbostel tagte, wählte den Vorsitzenden der Jungsozialisten im Landkreis Northeim, Christoph Brodhun, zum stellvertretenden Landesvorsitzenden. mehr...

 
Vorstand Juso-AG Northeim VP 15-16
 

Jahreshauptversammlung der Northeimer Jusos: Sebastian Penno bleibt Vorsitzender

Northeim. Mit 100 Prozent bestätigten die Northeimer Jungsozialisten bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, den 27. März den amtierenden Vorsitzenden Sebastian Penno (Northeim) in seinem Amt. Dem 24-jährigen Studenten stehen als stellvertretende Vorsitzende Rene Leitner (Denkershausen), Marek Meyer (Northeim) und Andreas Schnabl (Northeim) zur Seite. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...